Willkommen auf der Website der Gemeinde Kloten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neuigkeiten

Druck Version PDF

Räbeliechtliumzug – 16. November

Die Tradition „Räbeliechtliumzug“, den Übergang von Spätherbst zur dunklen Winterzeit darzustel-len, ist eher modern und scheint keine christlichen oder heidnischen Wurzeln zu haben. Vielmehr soll der Umzug etwas Licht in die Dunkelheit bringen und für wenige Stunden den Winterblues vertreiben.

Geschichtliche Herleitungen, welche das Brauchalter absichern sollen, nehmen immer Bezug auf die „Rä-bechilbi“ in Richterswil, bzw. auf Kirchgängerinnen von anno dazumal, welche mit Räbenlichtern den Weg zur Kirche in der dunklen Novembernacht aufgehellt haben sollen.

Hier in Kloten wird der Räbeliechtliumzug jedes Jahr gefeiert. Die Klotener Kindergärten der vier Primar-schuleinheiten laufen aus vier Himmelsrichtungen in einem „Sternmarsch“ ins Zentrum und treffen sich auf dem Stadtplatz.

Das Eintreffen der Umzüge wird ab circa 19:00 Uhr von Musik auf dem Stadtplatz begleitet. Danach erfolgt eine Ansprache des Schulpräsidenten Kurt Hottinger und die Kinder singen gemeinsam ein paar Räbenlieder.

Zum Abschluss offeriert die Schule Kloten den Anwesenden einen Punsch und jedes Kindergartenkind er-hält ein grosses Weihnachtsguetzli, bevor der Anlass zum Ende gelangt
Räbeliechtliumzug – 16. November
 

Datum der Neuigkeit 9. Nov. 2017