Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Kloten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neuigkeiten

Druck Version PDF

Kloten plant Bikesharing

Die Stadt Kloten plant die Einführung des Bikesharing-Systems von PubliBike. Der Stadtrat hat beschlossen, das Veloverleihnetz von PubliBike in Kloten einzuführen.

Die Kosten dafür belaufen sich auf maximal 21'540 Franken pro Jahr. Die im Sommer 2019 geplante Inbetriebnahme wird mit den Städten Opfikon und Dübendorf sowie der Gemeinde Wallisellen koordiniert. Sollte eine der teilnehmenden Gemeinden von der Einführung absehen, wird das Projekt nicht wie geplant umgesetzt.

Das Bikesharing-System in Kloten wird mit dem bestehenden Bikesharing-Netz der Stadt Zürich verbunden. Die Einwohner der Stadt Kloten erhalten mit PubliBike so den direkten Anschluss an das grösste zusammenhängende Veloverleihnetz der Schweiz. Die Velos werden an fixen PubliBike-Stationen ausgeliehen und zurückgegeben, dies kann auch gemeindeübergreifend geschehen. So kann zum Beispiel ein Velo in Kloten ausgeliehen und in Zürich oder einer der anderen teilnehmenden Gemeinden zurückgegeben werden. In Kloten sind fünf Stationen vorgesehen: Schluefweg, Stadtzentrum / Stadthausplatz, Bahnhof Kloten, Bahnhof Balsberg und Flughafen Kloten.

Für die Ausleihe der Velos ist eine einmalige Registrierung mit der Angabe von Kontaktdaten und Zahlungsmittel nötig, entweder mit dem Smartphone oder mit dem SwissPass. Schweizweit gelten für die Nutzung der Velos und E-Bikes von PubliBike dieselben Tarife, die unter www.publibike.ch/de/publibike/pricing eingesehen werden können.


Bikesharing
 

Datum der Neuigkeit 7. Feb. 2019