Willkommen auf der Website der Gemeinde Kloten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neuigkeiten

Druck Version PDF

"Sportferien aktiv!" sorgt für Abwechslung

Auch dieses Jahr bietet die Vereinigung Freizeit Kloten ein aktivierendes Programm in den Sportferien an. Es stehen sechs Angebote für Kinder der 1. bis 6. Klasse zur Auswahl. Das Programm entspricht einem Mix aus Bewegung, Outdoor Aktivitäten und Filmbesuch im IMAX Kino Luzern.

Die "Sportferien aktiv!" sind das Pendant zu den Sommerferienaktionen, die bei den Kindern in Kloten sehr beliebt sind. Das Programm findet dieses Jahr zum zweiten Mal statt. Die Vereinigung Freizeit Kloten möchte mit dem Ferienangebot Kinder aus Kloten ansprechen, die in den Sportferien vom 19. Februar bis 2. März 2018 nicht am Skifahren oder Schlitteln sind und Lust auf etwas Abwechslung haben. Interessierte Kinder können aus sechs Aktivitäten eine auswählen oder alle sechs besuchen.

Kunterbuntes Programm

Das diesjährige Programm besteht aus drei grösseren Ausflügen, zwei sportlichen Angeboten und einem Kreativtag. Am Outdoor-Tag mit der Rucksackschule verbringen die Kinder einen Tag im Wald und bauen eine Waldkugelbahn oder eine Schaukel aus Seilen. Sie verwandeln den Wald in einen Abenteuerspielplatz. Mit einem Ausflug in den Tierpark Goldau erfahren interessierte Kinder, welche Strategien unsere heimischen Tiere im Winter anwenden, um die Kälte zu überleben. Auch für Bewegung ist gesorgt; an einem Tag im Skillspark Winterthur können die Kinder einen Trampolin- oder Skooter-Workshop besuchen und werden von einem Coach professionell angeleitet. Im Parkour- und Freerunning Training wird beigebracht, wie Hindernisse effizient und elegant überwindet werden können und wie man dafür seine Muskelkraft richtig einsetzt. Das Training findet in der Turnhalle Ruebisbach statt und ist für Kinder ab der dritten Klasse gedacht. Auch die Kreativität kommt nicht zu kurz. Am Kreativtag im Actionpainting-Kurs gestalten die Kinder gemeinsam ein farbiges Kunstwerk, bei dem Hände und Körper zum Einsatz kommen.
Nicolas Eugster von der Vereinigung Freizeit Kloten meint "Wir versuchen, mit dem "Sportferien aktiv!" Programm verschiedene Interessen abzudecken, damit für jedes Kind etwas Interessantes dabei ist. Wir freuen uns über viele Anmeldungen".

Online anmelden bis 4. Februar 2018

Anmeldungen werden über die Website der Vereinigung Freizeit Kloten entgegen genommen. Ein Tagesangebot inkl. Mittagessen, SBB und Eintritte kostet für Mitglieder der VFK 40 Franken, für Nichtmitglieder 55 Franken. Das Parkour-/ und Freerunning-Training findet nur halbtags statt und ist deshalb günstiger, das Angebot kostet für Mitglieder 20 Franken, für Nichtmitglieder 25 Franken.

…………………………………………………………
Anmeldungen und alle weiteren Informationen online unter www.vfk-kloten.ch
Anmeldeschluss: 4. Februar 2018
Sportferien aktiv
 

Dokument Sportferienaktiv2018 (pdf, 1645.3 kB)


Datum der Neuigkeit 25. Jan. 2018