Willkommen auf der Website der Gemeinde Kloten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Amtl. Publikationen

Druck Version PDF

Schulanlage Nägelimoos – Projektwettbewerb für Neubau und Sanierung

Als nächstes grosses Bauvorhaben der Stadt Kloten ist die Sanierung der Schulanlage Nägelimoos an-zugehen. Der Stadtrat hat die Durchführung des Projektwettbewerbs bewilligt.

Als Grundlage wurde dafür im letzten halben Jahr die Schulraumplanung aktualisiert und eine Zustandsanalyse erstellt. Daraus resultierte einerseits Mehrbedarf für die Primar- und Sekundarschule von insgesamt sechs Klassen. Auch entspricht das zurzeit vorhandene Raumangebot nicht mehr den heutigen Bedürfnissen des modernen Schulunterrichts. Kostenvergleiche haben zudem gezeigt, dass ein Neubau bei einem guten Konzept nicht viel teurer ist als nur eine Sanierung. Zudem können zukunftsorientierte Raumstrukturen geschaffen werden. Das ortsplanerische Wachstumsszenario des Gebietes Steinacker generiert langfristig weitere sechs Klassen auf der Sekundarstufe, was als Erweiterungsetappe einzuplanen ist.

Bei dieser insgesamt anspruchsvollen Ausgangslage ist klar, dass zur Erlangung von Projektvorschlägen im Rahmen des öffentlichen Beschaffungswesens ein Wettbewerbsverfahren durchzuführen ist. Das Wettbewerbsprogramm für das Projekt Sanierung und Neubau Schulanlage Nägelimoos wurde deshalb vom Stadtrat genehmigt. Für die Durchführung des Projektwettbewerbs bewilligte der Stadtrat einen Verpflichtungskredit in der Höhe von 415'000 Franken.



Datum der Neuigkeit 22. Nov. 2018