Willkommen auf der Website der Gemeinde Kloten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Amtl. Publikationen

Druck Version PDF

Quellfassung Gerlisberg – Nichtverlängerung der Trinkwasserkonzession

 

Mit Beschluss vom 25. April 1990 wurde der Stadt Kloten die Konzession erteilt, dem Grundwasserstrom in Gerlisberg mit einer Quellfassung bis zu 120 l/min. Wasser zu entnehmen. Mit dem Schreiben vom 23. Februar 2018 teilte das Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft (AWEL) mit, dass die Konzession am 1. Januar 2020 ausläuft.

Nach Rücksprache mit der heutigen Nutzerin der Quelle, der Industriellen Betriebe Kloten AG (ibk AG), soll die Trinkwasserkonzession nicht mehr verlängert werden. Dies, weil die Ergiebigkeit der Quelle Jahr für Jahr nach-lässt. Der Trinkwasserbezug lohnt sich schon länger nicht mehr, weil die Betriebskosten gegenüber den Erträ-gen zu hoch sind. Das Wasser weist zudem hohe Nitratwerte auf. Die Laufbrunnen in Gerlisberg wurden deshalb inzwischen an das öffentliche Trinkwassernetz angeschlossen und werden somit auch nicht mehr aus der Quelle gespiesen.

Der Stadtrat hat beschlossen, auf die Verlängerung der Trinkwasserkonzession I1066 zu verzichten. Insofern wird auch der Festsetzungsbeschluss des Stadtrats vom 29. Mai 1990 bezüglich der Grundwasserschutzzonen um die Quelle Gerlisberg aufgehoben.


Brunnen
 

Datum der Neuigkeit 6. Sept. 2018