Ambrosia

Zuständiges Amt: Raum + Umwelt

Ambrosia - Eine gefährliche Pflanze breitet sich aus!

Ambrosia ist eine Pflanze, deren Pollen (Blütenstaub) bei rund 15% der Menschen Allergien auslöst. Bei einem Viertel der empfindlichen Leute kommt es mit der Zeit zu schweren Symptomen wie Asthma. Die Luftbelastung mit Ambrosiapollen nimmt in der Schweiz stetig zu, in Genf und im Südtessin werden bereits kritische Werte erreicht. Im Kanton Zürich wurden 2005 von Gartenbesitzern aus 60 Gemeinden Pflanzen eingeschickt. In einem Acker waren rund 10'000 Pflanzen vorhanden. Es ist vorgesehen, dass die Feuerbrandkontrolleure im Siedlungsgebiet auch auf Ambrosia achten.

Viele nützliche Informationen über Ambrosia finden Sie auch unter:
http://www.strickhof.ch/index.php?id=176
http://www.racchangins.ch/doc/fr/chercheurs/malherb/ambroisie_de.html
http://www.ambrosia-info.ch

zur Übersicht


Gedruckt am 24.11.2017 15:55:42