Der Steuerfranken


Mit ihrem Steuerbeitrag ermöglichen die Steuerpflichtigen der Stadt Kloten, in verschiedenen Bereichen Leistungen zu erbringen.

In der ersten Grafik sind die Einnahmen pro Einwohner und Jahr dargestellt, in der zweiten Grafik die Ausgaben.

Einnahmen und Ausgaben
Erläuterung zu den Ausgaben:

Behörden und Verwaltung
Legislative, Exekutive, Gemeindeverwaltung, Verwaltungsliegenschaften

Rechtsschutz und Sicherheit
Rechtspflege, Polizei, Rechtssprechung, Feuerwehr, Militär, Zivilschutz, ziviler Gemeindeführungsstab

Bildung
Kindergarten, Grundstufe (Schulversuch), Primarschule, Oberstufenschule, Tagesstrukturen, Musikschule, Handarbeit und Hauswirtschaft, Schulliegenschaften und -anlagen, Volksschule Allgemeines, Schulverwaltung, Sonderschulung, Berufsbildung, Bildungswesen Übriges

Kultur und Freizeit
Kulturförderung, Denkmalpflege/Heimatschutz, Massenmedien, Antennen- und Kabelanlagen, Parkanlagen/ Wanderwege, Sport, übrige Freizeitgestaltung, Ferienheime; Verwaltung Kirchgemeinde, Seelsorge und Gottesdienst, kirchliche Veranstaltungen, kirchliche Liegenschaften, Beiträge und Hilfsaktionen Kirchgemeinde

Gesundheit
Kranken- und Pflegeheime, Ambulante Krankenpflege, Krankheitsbekämpfung, Schulgesundheitsdienst, Lebensmittelkontrolle, Gesundheitswesen Übriges

Soziale Wohlfahrt
Sozialversicherung Allgemeines, Krankenversicherung, Zusatzleistungen zur AHV/IV, Jugendschutz, Kinderheime, Invalidität, Sozialer Wohnungsbau, Altersheime, gesetzliche wirtschaftliche Hilfe, freiwillige wirtschaftliche Hilfe, Arbeitslosenhilfe, soziale Wohlfahrt Übriges, Hilfsaktionen, Betreuung Suchtabhängiger, Asylbewerberbetreuung

Verkehr
Staatsstrassen, Gemeindestrassen, Privatstrassen, Bundesbahnen, Regionalverkehr, Schiffahrt

Umwelt und Raumordnung
Wasserwerk, Schlachthöfe, Friedhof und Bestattung, Gewässerunterhalt und -verbauung, Naturschutz, übriger Umweltschutz, Raumordnung
 
 

Gedruckt am 24.11.2017 17:15:16