Navidad Criolla
2. Dez. 2017
17:00 Uhr

Ort:
Evang.-ref. Kirche
Dorfstrasse
8302 Kloten
Preise:
Eintritt frei - Kollekte
Organisator:
Swissair Voices
E-Mail:
info@srvoices.ch
Website:
http://www.srvoices.ch


Teil I - Singschule Kloten
Komm, wir geh'n nach Bethlehem (Tschechisches Volkslied)
Let it Snow (Sammy Cahn)
White Christmas (Irving Berlin)
White Winter Hymnal (Pentatonix)

Teil II - Swissair Voices
Jauchzet dem Herrn alle Welt (100. Psalm, Felix Mendelssohn-Bartholdy, 1809-1847)
O Divine Redeemer (Charles Gounod, 1818-1893)
Cantique de Jean Racine (Gabriel Fauré, 1827-1924)
"Gloria" aus Missa Dies sanctificatus (Giovanni Pierluigi da Palestrina, 1524-1594)

Teil III - Navidad Criolla (Carlos Alberto Irigaray/Kurt Pahlen)
Die südamerikanische Weihnachtsmesse "Navidad Criolla" entstand in der Mitte der 1960er Jahre auf Anregung des österreichischen Dirigenten Kurt Pahlen (1907-2003), der von 1939 bis zu seiner Niederlassung in Zürich anfangs der 1970er Jahre in Buenos Aires wirkte und freundschaftliche Beziehung zum uruguayanischen Volksmusiker Carlos Alberto Irigaray (1916-1987) pflegte. Dieser schrieb für Pahlens Chöre eine Weihnachtskantate, die die Innigkeit des Weihnachtsgedankens mit der südamerikanischen Festesfreude verbindet. Die vielgestaltigen Gesänge, für Chor gesetzt von Pahlen selber, beruhen auf der Folklore des Rio de la Plata-Gebiets.

Mitwirkende
Swissair Voices
Claudio Danuser - Leitung

Singschule Kloten
Dragana Gluvacevic - Leitung

Marie-Thérèse Albert - Sopran
Leo Landolt - Bariton
Miriam Fahrni - Sprecherin
Sevill Klöti - Klavier

Instrumentalenseble
Boris Bertok, Mic Morosani,Gitarre; n.n. Perkussion


Navidad Criolla mit Swissair Voices und Singschule Kloten und Instrumentalensemble

Gedruckt am 25.11.2017 04:39:24