Kopfzeile

close

Kontakt / Service

Öffnungszeiten
  • Montag - Mittwoch
    • 08.00 – 12.30 Uhr
    • 13.30 – 16.30 Uhr
  • Donnerstag
    • 13.30 – 19.00 Uhr
  • Freitag
    07.15 – 13.30 Uhr

Stadt Kloten
Kirchgasse 7
8302 Kloten

Anfahrtsweg/Map

Freizeit + Sport
Schluefweg 10
8302 Kloten

Öffnungszeiten: www.schluefweg.ch
Anfahrtsweg/Map

Schule Kloten

Pflegezentrum im Spitz
Schulstrasse 22

Stadtpolizei
Dorfstrasse 56

Sicherheit
Dorfstrasse 58

Inhalt

Die Stadt Kloten wird mit dem "Swiss LGBTI-Label" ausgezeichnet

12. April 2021
Das Swiss LGBTI-Label wird vergeben, um Unternehmen und Organisationen mit einer offenen und inklusiven Organisationskultur auszuzeichnen, und die Inklusion von LGBTI-Menschen zu fördern. Die Stadt Kloten hat den Bewerbungsprozess erfolgreich durchlaufen und wurde mit dem Label ausgezeichnet.

Die positiven Zusammenhänge zwischen dem Grad der Offenheit der Unternehmenskultur und der empfundenen Unterstützung durch die Geschäftsleitung beeinflussen die Arbeitszufriedenheit und die Verbundenheit mit dem Unternehmen positiv. Dies wurde in mehreren Studien nachgewiesen. Aus diesem Grund wurde das Swiss LGBTI-Label entwickelt und im Jahr 2019 erstmals vergeben. Es unterstützt Unternehmen und Organisationen bei der Integration der Dimensionen sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität in eine ganzheitliche Diversity-Strategie und ist ein Gradmesser für eine offene, inklusive und wertschätzende Arbeitskultur.

Auftrag durch den Stadtrat

Eine interne Arbeitsgruppe der Stadt Kloten wurde bereits 2020 vom Stadtrat beauftragt, die Stadt Kloten für das Swiss LGBTI-Label zu bewerben. Aufgrund der Prüfung der eingereichten Unterlagen durch die Vergabekommission wurde der Stadt Kloten bestätigt, dass sie die Voraussetzungen erfüllt und das Swiss LGBTI-Label ab 1.1.2021 für drei Jahre führen darf. Die Vergabekommission besteht aus Nationalrat Angelo Barille, Nationalrätin Doris Fiala, zwei Vertreter/-innen der Trägerorganisationen und PD Dr. Thomas Köllen vom Institut für Personal und Organisation der Universität Bern.

Ausdruck einer toleranten Unternehmenskultur

Die Geschäftsleitung ist überzeugt, dass das Label für die Stadt Kloten als Arbeitgeberin ein wichtiges Zeichen und Ausdruck einer toleranten Unternehmenskultur ist, welche sämtliche Mitarbeitenden in deren Vielfalt respektiert und unterstützt. Das Label soll nicht nur intern wirken, sondern auch gegenüber der Öffentlichkeit als Signal für eine offene, inklusive Gesellschaft stehen.

Die Stadt Kloten reiht sich so in eine Reihe namhafter Unternehmen, welche bereits mit dem Label ausgezeichnet wurden wie Credit Suisse AG, Insel Gruppe Universitätsspital Bern, SBB AG, VZ Holding AG, die Zürcher Kantonalbank, die Stadt Zürich, die SWISS, Ernst & Young und die ALLIANZ Versicherungen.

Weitere Informationen: www.lgbti-label.ch

Swiss LGBTI-Label für die Stadt Kloten