Kopfzeile

close

Kontakt / Service

Öffnungszeiten Stadthaus
  • Montag bis Mittwoch
    • 08.00 – 12.30 Uhr
    • 13.30 – 16.30 Uhr
  • Donnerstag
    13.30 – 19.00 Uhr
  • Freitag
    07.15 – 13.30 Uhr

Stadt Kloten
Kirchgasse 7
8302 Kloten

Anfahrtsweg/Map

Freizeit + Sport
Schluefweg 10
8302 Kloten

Öffnungszeiten: www.schluefweg.ch
Anfahrtsweg/Map

Schule Kloten

Pflegezentrum im Spitz
Schulstrasse 22

Stadtpolizei
Dorfstrasse 56

Sicherheit
Dorfstrasse 58

Inhalt

Entwicklung Bahnhof Süd

27.06.2019

Im Juni 2015 bewilligte der Stadtrat die Planerarbeiten für die Durchführung eines Investorenwettbewerbs im Gebiet Bahnhof Süd. Während der Vorbereitung des Investorenwettbewerbs wurden neue Herausforderungen festgestellt, die eine Anpassung des Verfahrens bedingen.

Das Gebiet Bahnhof Süd mit stadteigenen Grundstücken hat ein grosses Entwicklungspotential. Mit einer neuen Überbauung kann ein wichtiger Beitrag zur weiteren Aufwertung des Stadtzentrums geleistet werden. Die Herausforderungen sind die Vorgabe aus der regionalen Richtplanung für einen Gewerbeanteil von 25%, der darunterliegende SBB-Tunnel der Flughafenlinie und der Ersatz der Wertstoffsammelstellen und deren Integration in die neue Überbauung. Der Stadtrat sieht nun ein schrittweises Vorgehen für beiden Areale Römerweg und Breitistrasse Süd vor.

Areal Römerweg

Um gute Lösungen für eine Wohn- und Gewerbeüberbauung mit neuer Wertstoffsammelstelle auf dem Areal Römerweg zu finden, wird eine Testpla­nung durchgeführt. Die Testplanung ermöglicht in einem Prozess mit drei Teams Projekte zu entwickeln und schlussendlich entweder ein Projekt auszuwählen oder eine Synthese aus den Erkenntnissen zu erstellen. Anschliessend wird ein öffentlicher Gestaltungsplan erarbeitet und ein Bauträger gesucht. Der Stadtrat hat dieses Vorgehen zustimmend zur Kenntnis genommen. Es wird eine temporäre Planungskommission gebildet, die ermächtigt wird, das Beurteilungsgremium zusammenzustellen und die ausgewählten Architekturteams mit den Arbeiten zu beauftragen. Für das Verfahren wurde ein Kredit von 330'000 Franken genehmigt.

Areal Breitistrasse Süd

Damit die heute als Parkierungsanlage genutzten Grundstücke am Römerweg entwickelt werden können, muss für die Parkplätze Ersatz geschaffen werden. Dies soll auf dem Areal Breitistrasse Süd mit einem Parkhaus gewährleistet wer­den. Parallel zur Entwicklung des Areals Römerweg wird ein Generalplanerwettbewerb für dieses Parkhaus durchgeführt. Im Rahmen der Projektentwicklung soll auch geprüft werden, inwiefern das Parkhaus mit attraktiven Sport- und Freizeitnutzungen kombiniert werden kann. Für den Generalplanerwettbewerb hat der Stadtrat einen Kredit von 180'000 Franken bewilligt und setzt dieselbe Planungskommission wie beim Areal Römerweg ein.

Entwicklung Bahnhof Süd