Kopfzeile

close

Kontakt / Service

Öffnungszeiten Stadthaus
  • Montag bis Mittwoch
    • 08.00 – 12.30 Uhr
    • 13.30 – 16.30 Uhr
  • Donnerstag
    13.30 – 19.00 Uhr
  • Freitag
    07.15 – 13.30 Uhr

Stadt Kloten
Kirchgasse 7
8302 Kloten

Anfahrtsweg/Map

Freizeit + Sport
Schluefweg 10
8302 Kloten

Öffnungszeiten: www.schluefweg.ch
Anfahrtsweg/Map

Schule Kloten

Pflegezentrum im Spitz
Schulstrasse 22

Stadtpolizei
Dorfstrasse 56

Sicherheit
Dorfstrasse 58

Inhalt

Willkommen in der Schule Kloten

Die Schule ist mit der Stadt Kloten als Einheitsgemeinde vereint und umfasst 20-23 Quartierkindergärten, vier Primarschul- und zwei Sekundarschulhäuser. Während 39 Schulwochen profitieren schulpflichtige Kinder von 07.30-18.30 Uhr vom schulergänzenden Betreuungsangebot und während 10 von 13 Schulferienwochen vom Ferienhort. Jedes Primarschulhaus betreibt einen eigenen Hort für Mittagstisch und Nachmittagsbetreuung.

Die Kindergärten und Primarschulen nehmen teil am Schulversuch «Fokus starke Lernbeziehungen», ein Projekt des Volksschulamts des Kantons Zürich. Zweierteams unterrichten alle Unterrichtsfächer und sind zudem verantwortlich für die Sprach- und die integrierte Förderung. Im Kindergarten unterrichten an 3-4 Vormittagen zwei Lehrpersonen gleichzeitig die Klasse, an den Primarschulen an 3 Halbtagen, zusätzlich zu den Halbklassenlektionen.

Ergänzt wird das Lernangebot von der Berufswahlschule (10. Schuljahr) und der Musikschule Kloten Bassersdorf Lufingen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Rund 400 Mitarbeitende unterrichten, fördern und betreuen zirka 2'000 Klotener Kinder. Schulsozialarbeitende in jedem Schulhaus und ein zentraler Schulpsychologischer Dienst unterstützen den Bildungsbereich.

Kindergarten

Der Besuch des Kindergartens während zwei Jahren ist der erste Teil der obligatorischen Schulzeit. Alle Kinder, die vor dem 31. Juli eines Jahres das vierte Altersjahr vollenden, werden auf Beginn des darauffolgenden Schuljahres (August) schulpflichtig und treten in den Kindergarten ein.
Während dieser Zeit werden vor allem die sozialen Kompetenzen des Kindes geübt und gefestigt: die Freude am Kontakt und Zusammensein mit anderen Kindern, die Bereitschaft und Lust zu lernen, die Zuversicht, Probleme lösen zu können und die Fähigkeit zu kommunizieren.
Die Kinder im 1. Kindergartenjahr haben alle Vormittage Unterricht, die Kinder des 2. Kindergartenjahres zusätzlich zu den Vormittagen am Dienstag- und Donnerstagnachmittag.

Primarschule

Die Primarstufe ist unterteilt in die Unter- (1.-3. Klasse) und die Mittelstufe (4.-6. Klasse). Der Unterricht an der Primarschule findet in den vier Primarschulen Dorf/Feld, Hinterwiden, Nägelimoos und Spitz statt.

Sekundarstufe

In den Sekundarschulen Nägelimoos und Spitz führen wir das Modell der dreiteiligen Sekundarstufe A, B, C. Auf die Berufswahl und weitere schulische Anschlusslösungen wird ab der zweiten Klasse grossen Wert gelegt. In der dritten Klasse erhalten die Jugendlichen ein breites Wahlfachangebot.

 

Weitere Informationen zur Volksschule finden Sie auf www.schulekloten.ch und auf der Website des Volksschulamtes des Kantons Zürich.

Dokumente

Name
Organigramm Bildung + Kind Download 0 Organigramm Bildung + Kind